Class Category: Instrumentengattungen

Home / Instrumentengattungen
Vokalfächer
Class

Vokalfächer

In den Vokalfächern, sowohl der klassischen Stimmbildung, als auch im Gesang-Rock/Pop, steht die menschliche Stimme im Mittelpunkt. Sie ist das natürlichste Instrument, dabei einzigartig, lebendig, individuell, wandelbar und steht jedem zur Verfügung. Der musikalische Gebrauch der menschlichen Stimme ist wahrscheinlich die älteste und ursprünglichste musikalische Ausdrucksform des Menschen. Für die Musik hat der Gesang eine hervorragende Bedeutung, weil er Musik und Sprache verbindet und die emotionale Ausdruckskraft der menschlichen Stimme nutzt. Im Gegensatz zum Sprechen werden beim Gesang verschiedene Tonhöhen verwandt und er ist meist durchgängig metrisch-rhythmisch organisiert.

mehr erfahren
Tasteninstrumente
Class

Tasteninstrumente

Bei Tasteninstrumenten wird der Ton durch Niederdrücken einer oder mehrerer Tasten auf einer Klaviatur indirekt erzeugt. Durch die Bewegung der Taste wird ein Mechanismus in Gang gesetzt, die Mechanik, welche dann die eigentliche Klangerzeugung bewirkt. Der Instrumentalist hat die Finger also nicht direkt am klangerzeugenden Element anliegen. Die Tonerzeugung kann bei akustischen Tasteninstrumenten sehr verschieden sein. Man unterscheidet zwischen Anschlagen (z. Bsp. beim Klavier), Zupfen (z. Bsp. beim Cembalo) oder Blasen (z. Bsp. beim Akkordeon). Tasteninstrumente gibt es seit 2000 Jahren. Bei moderne Formen geschieht die Tonerzeugung oft elektronisch (z.Bsp. beim Keyboard).Hier können externe oder integrierte Synthesizer, Sampler oder Computer via MIDI oder USB-Schnittstelle angesteuert werden.

mehr erfahren
Holzblasinstrumente
Class

Holzblasinstrumente

Holzblasinstrumente sind Instrumente, bei denen eine Luftsäule mittels Luftblatt oder Rohrblatt in Schwingung versetzt wird. Holzblasinstrumente gibt es schon so lange, wie es Menschen auf der Erde gibt. Heutige Formen sind die Querflöte, die Blockflöte, die Oboe, die Klarinette, das Fagott und das Saxophon. Sie bestehen nicht immer aus Holz; manche werden auch aus Metall oder Kunststoffen gebaut. Holzblasinstrumente werden direkt vom Spieler mit Luft angeblasen. Dabei gibt es verschiedene Arten, wie das der Fall sein kann. Ein flach geformter Luftstrom trifft auf eine Anblaskante (Flöte). Ein einzelnes oder auch zwei Rohrblätter werden in Schwingungen versetzt (Klarinette, Saxophon, Oboe, Fagott). Durch Öffnen und Schließen von Tonlöchern, entweder mit den Fingern direkt oder mit Hilfe von Klappen, kann die schwingende Luftsäule verlängert oder verkürzt werden, wodurch man tiefere oder höhere Töne erreicht.

mehr erfahren
Schlaginstrumente
Class

Schlaginstrumente

Schlaginstrumente sind Musikinstrumente, die durch Schlagen zur Schwingung angeregt werden, wodurch Töne von meist kurzer Dauer mit bestimmter oder unbestimmter Tonhöhe oder Geräusche entstehen. Die eher geräuschhaften Instrumente werden überwiegend als Rhythmusinstrumente eingesetzt. Dazu zählen u.a. Trommel, Tamburin, Bongo, Konga, Triangel, Tom-Tom, Pauken und als eins der Hauptinstrumente auch das Drumset. Instrumente welche auch Tonhöhen produzieren können, wie etwa Glockenspiel, Xylophon, Vibra- oder Marimbaphon werden als Melodieinstrumente bezeichnet. Die Schlaginstrumente, auch Perkussionsinstrumente genannt, gehören zu den vielfältigsten und ältesten Musikinstrumenten überhaupt.

mehr erfahren
Zupfinstrumente
Class

Zupfinstrumente

Zupfinstrumente sind Saiteninstrumente, bei denen das Anreißen oder Anschlagen, meist mit den Fingerspitzen oder einem Plektrum, die Saiten in Schwingungen versetzt. Diese Schwingungen werden auf einen flachen oder gewölbten Resonanzkörper übertragen. Sie waren bereits in den verschiedenen antiken Hochkulturen bekannt und dienten zunächst kultischen oder magischen Zwecken. Heute werden sie oft zur Liedbegleitung eingesetzt. Ein typisches Zupfinstrument, ist die Gitarre. Neben der akustischen Gitarre spielen vor allem in der Populärmusik und im Jazz die E-Gitarre oder die elektrische Bassgitarre eine große Rolle.

mehr erfahren
Blechblasinstrumente
Class

Blechblasinstrumente

Blechblasinstrumente sind Instrumente aus Metall, bei denen die Töne mit einem Kessel- oder Trichtermundstückangeblasen werden. Dabei erzeugen die Lippenschwingungen des Spielers den Ton. Die Technik der Tonerzeugung (Ansatz) ist bei allen Blechblasinstrumenten gleich. Unterschiede bestehen dabei in der Positionierung des Mundstückes auf die Lippen. Die Mundstücke sind unterschiedlich groß. Bekannte Blechblasinstrumente sind  das Horn , die Trompete, die Posaune,  das Tenorhorn, das Baritonhorn und die Tuba. Erste überlieferte Blasinstrumente mit Kesselmundstücken sind bereits aus der Bronzezeit bekannt.

mehr erfahren
Streichinstrumente
Class

Streichinstrumente

Streichinstrumente sind Saiteninstrumente, bei denen das Streichen eines Bogens die Saiten in Schwingungen versetzt. Diese Schwingungen werden auf einen Resonanzkörper übertragen. Erste Streichinstrumente gab es in Mitteleuropa schon vor 1000 Jahren.  Heute sind die bekanntesten Streichinstrumente die Geige, die Bratsche (Viola), das Cello und der Kontrabass. Sie entsprechen in ihrem Tonumfang und Stimmführung den Chorstimmen Sopran, Alt, Tenor und Bass.

mehr erfahren