Schlaginstrumente

Schlaginstrumente sind Musikinstrumente, die durch Schlagen zur Schwingung angeregt werden, wodurch Töne von meist kurzer Dauer mit bestimmter oder unbestimmter Tonhöhe oder Geräusche entstehen. Die eher geräuschhaften Instrumente werden überwiegend als Rhythmusinstrumente eingesetzt. Dazu zählen u.a. Trommel, Tamburin, Bongo, Konga, Triangel, Tom-Tom, Pauken und als eins der Hauptinstrumente auch das Drumset. Instrumente, welche auch Tonhöhen produzieren können, wie etwa Glockenspiel, Xylophon, Vibra- oder Marimbaphon werden als Melodieinstrumente bezeichnet. Die Schlaginstrumente, auch Perkussionsinstrumente genannt, gehören zu den vielfältigsten und ältesten Musikinstrumenten überhaupt.